Bilder aus dem Wahlpflichtkurs Kunst der Stufe 9 2007/2008

Bereich Zeichnung:

Als erste Anregung betrachteten die Schüler das Bild “Mein Kleid hängt dort” von der mexikanischen Künstlerin Frieda Kahlo. Auf diesem Bild verband die Künstlerin ihre Vorstellung von den USA collagehaft mit einem Abbild ihres Kleides.
Danach sollten die Schüler ihr Lieblingskleidungsstück in ein Bild ihrer Heimatstadt bzw. ihres Heimatortes integrieren. Gezeichnet wurden vor allem historische Gebäude der Stadt Hildesheim, z. B. der Marktplatz, der Dom, die St.-Michaelis-Kirche, das Tempelhaus u. v. m. Eingebaut wurden Kleider, Röcke, Jeans, Ringe, Kreuzanhänger, .... .

 

 

 

 

 

 

 

Bereich Malerei:

Die Schüler der Stufe 9 hatten die Aufgabe, typische expressionistische bzw. impressionistische Gestaltungs- merkmale in nachempfundenen oder eigenen Bildbeispielen umzusetzen. Vorhergegangen war die Betrachtung von Werken verschiedener Künstler beider Kunstrichtungen wie z. B. August Macke, Franz Marc, Ernst-Ludwig Kirchner, Manet, Monet oder Degas.

Text: A. Lüdke