Seit mehreren Jahren findet an der St.-Augustinus-Schule in der Zeit von Aschermittwoch bis zu den Osterferien die Fastenaktion statt. In diesem Jahr lud der Hauswirtschaftsbereich unter der Leitung von Frau Schrader, Frau Rohde und Frau Langner an 6 Tagen zum Fastenessen ein. Das abwechslungsreiche Angebot fand großen Zuspruch. So konnte ein Reinerlös in Höhe von 480 € erwirtschaftet werden, mit dem folgende soziale Projekte finanziell unterstützt wurden:

  • Sozialer Mittagstisch “Guter Hirt” vertreten durch Herrn Diakon Otto
  • Social-Welfare-Centre in Indien vertreten durch Frau Becker
  • Kinder-Raising-Voices in Uganda vertreten durch Frau Rohde

Die Übergabe der finanziellen Unterstützung in Höhe von je 160 € fand am 18. März 2010 statt. Herr Otto konnte zusätzlich für sein Projekt noch einen Einkaufswagen voller Lebensmittel in Empfang nehmen, die von der Lehrerschaft der Schule gespendet wurden.

Die folgenden Bilder geben einen Einruck von der Fastenaktion wieder.

Social-Welfare-Centre in Indien

Kinder-Raising-Voices in Uganda